Termine

ausschließlich nach Vereinbarung

Brigitte Scholz, Re-Balance-Begleiterin

Am Lindenberg 27, 35463 Fernwald, Tel.: 0 64 04/2 08 98 87

Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie woanders zu suchen.

Francois de la Rochefoucauld

Was ist Energiearbeit?


Heilarbeit und Energiearbeit arbeitet mit dem menschlichen Energiefeld (Aura), den Energiezentren (Chakren) und den Energiebahnen (Meridianen). Durch bestimmte Techniken mit Energiearbeit, die wir selbst ausüben (z. B. Atemtechniken, Yoga, Meditation usw.) oder eine Behandlung durch eine andere Person, können wir positiv auf die verschiedenen Ebenen unseres Seins einwirken.


Die Lebensenergie, auch Bioenergie, Prana, Chi oder Reiki genannt, ist eine Kraft, die in der Natur vorhanden ist.

Betrachten Sie beispielsweise die Sonnenenergie. Nach einigen Tagen mit nasskaltem, trübem, grauem Wetter fühlen sich viele Menschen schlapp, müde, mit wenig Motivation, manche werden sogar depressiv. Sobald die Sonne für einige Stunden scheint, blühen auch wir Menschen regelrecht auf, wir „tanken auf“. Es geht uns besser: unsere Lebensfreude, Tatkraft und Elan wachsen, die Laune verbessert sich, es wird mehr gelächelt, wir fühlen uns besser… Allerdings scheint die Sonne nicht immer, besser gesagt: wir sehen sie nicht immer. Ihre Kraft, die Kraft der Natur, aber ist immer vorhanden – auch wenn wir sie gerade nicht spüren oder die Sonne sehen. Die Kraft also ist vorhanden. Und so ist auch die universelle Lebensenergie immer vorhanden.



Was ist geistiges oder spirituelles Heilen?


Geistiges/spirituelles Heilen basiert auf einem ganzheitlichen Welt- und Menschenbild. Geistiges Heilen geht davon aus, dass die Welt und jedes einzelne Wesen ein beseeltes, komplexes, natürliches, energetisches System darstellt, welches von einer universellen Schöpferkraft/einem universellen Bewusstsein beeinflusst wird.


Krankheiten werden als eine Störung in einem solchen komplexen Regulationssystem gesehen und nicht als losgelöste, eigenständige Fehlfunktion eines biochemisch-mechanischen „Apparates“. Sind Energieflüsse aus dem Gleichgewicht geraten, kann es entsprechend zu Mangel an Energie oder zu Überschüssen in bestimmten Bereichen kommen. Dies wiederum kann sich in Störungen des Wohlbefindens und der Gesundheit niederschlagen. Durch geistig-spirituelles Heilen kann der Fluss dieser Energien aktiviert und harmonisiert werden. Oder anders gesagt: Geistiges Heilen zielt darauf ab, durch Aktivierung der Lebens- bzw. Bio-Energie die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und zu stärken und somit Genesung und Heilung zu fördern.

Die Bandbreite geistig-spiritueller und anderer energetischer Heilweisen ist groß. Weder gibt es „die einzig richtige“ Heilmethode noch den/die beste/n Heiler/in.

Nähere Information zur energetischen Heilarbeit

Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen.

Chinesisches Sprichwort

Geistiges/spirituelles Heilen ist ein Angebot an Hilfesuchende, welches gleichberechtigt neben klassischer Schulmedizin und allen ganzheitlichen therapeutischen Angeboten und nicht in Konkurrenz zu diesen steht. Aufgabe und Ziel ist es, Heilung im ganzheitlichen Sinne zu fördern, die Selbstheilungskräfte anzuregen sowie Menschen beim Wahrnehmen ihrer Eigenverantwortung zu ermutigen und zu unterstützen.

Geistig-spirituelle Heilbehandlungen können sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig angewandt werden - bei jeder Art von Erkrankung oder Befindlichkeitsstörung.


Meditation und Heilen gehören zu den Grundformen spirituellen Lebens, gerade auch christlich spirituellen Lebens. In der Begegnung mit Gott geschieht Heilung.

Trotzdem: Geistiges oder spirituelles Heilen ist an keine Religion, Sekte oder Freikirche und an keine Glaubensrichtung gebunden. Es handelt sich hierbei um alternative Heilmethoden.



Anmerkung:

Es gibt in den Medien viele Berichte über fragwürdige Heiler und selbst ernannte Therapeuten. Wahrsager und Kartenleger haben genauso ihren Platz in der Welt wie so genannte Scharlatane und Verführer. Es gibt Menschen, die Heilversprechen machen, ungewöhnliche Forderungen an ihre Klienten stellen oder andere unerfreuliche Dinge tun.

Scharlatane gibt es in jedem Beruf.

Ich distanziere mich von diesen unerfreulichen Zeitgenossen und versuche mich von solchen Geschichten völlig fern zu halten.

Deshalb - Was Sie bei mir nicht finden oder machen können: Esoterische Praktiken wie Okkultismus, Spiritismus, Hellsehen, Wahrsagerei, Zukunftsvorhersagen, Hexerei, Zauberei, Manipulationen jeglicher Art, Orakel usw.


Ich werde Ihnen nicht sagen können, was Sie in Ihrem Leben tun oder lassen sollten.